Was die ehem. Blick Reporterin K. Bauer in der Sendung 'Dok' fabriziert hat, verdient das Prädikat 'Schundjournalismus'!

Aufdringlich, arrogant und suggestiv dass sich sogar die D. Fiala über diese schludrige Art schriftlich beschwert hat. Übrigens genau diese Frau Fiala, die jedem Journi hinterher läuft.
Diese Art der Berichterstattung dient nicht dem Service publique sondern ist einfach nur niedrigstes SVP-Bashing und richtet sich gegen die Durchsetzungsinitiative, welche der Souverän beschlossen hat. Seit 5 Jahren wartet das Volk auf die Umsetzung der Ausschaffungsinitiative nachdem schwer kriminelle Ausländer die Schweiz verlassen müssen und so ist klar dass Herr und Frau Schweizer nicht mit sich spassen lassen!
So nicht SRF!

Quelle : SRF

Zum Seitenanfang